Messe in C-Dur
16213
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-16213,theme-bridge,bridge-core-3.0.8,qi-blocks-1.2.3,qodef-gutenberg--no-touch,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,columns-3,qode-theme-ver-29.5,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.0,vc_responsive

Messe in C-Dur

21Dez19:30Messe in C-Durvon Beethoven, mit dem Tonhalle-Orchester Zürich, unter der Leitung von Giovanni Antonini

Details

Der Einfluss seines Lehrers Joseph Haydn ist deutlich nachzuempfinden in Beethovens erster Messvertonung, der Messe in C-Dur. So formen die beiden Werke in der Tonhalle Zürich ein sehr stimmiges und rundes Programm – und ganz beiläufig mit einem Solistenensemble allerersten Ranges.

Mitwirkende

Christina Landshamer Sopran

Marie Henriette Reinhold Alt

Maximilian Schmitt Tenor

Florian Boesch Bass

Zürcher Sing-Akademie

Prof. Michael Gläser Einstudierung

Tonhalle-Orchester Zürich

Giovanni Antonini Leitung  

Programm

JOSEPH HAYDN Sinfonie d-Moll Hob. I:26 «Lamentatione»

LUDWIG VAN BEETHOVEN: Messe C-Dur op. 86    

Tickets

Preise: CHF 125 ⏐ 100 ⏐ 75 ⏐ 55 ⏐ 30

Rabatt für Schüler/Studenten bis 35  

 

⇨ ONLINE BESTELLEN

Tickets sind auch erhältlich über das Boxoffice der Tonhalle Zürich:

+41 44 206 34 34 ⏐ boxoffice@tonhalle.ch  

Wo

Tonhalle Zürich, Grosser Saal

Claridenstrasse 7, 8002 Zürich

Wann

Donnerstag, 21. Dezember 2023, 19.30