Europatournee mit dem Freiburger Barockorchester und René Jacobs
Jubel und standing Ovations in BOZAR Brüssel
Europatournee mit dem Freiburger Barockorchester und René Jacobs

‘Erste Kooperation...’

Europatournee mit dem Freiburger Barockorchester und René Jacobs

Die Zürcher Sing-Akademie ist im Oktober und November auch mit dem Freiburger Barockorchester unterwegs. René Jacobs dirigiert Beethovens LEONORE aus 1805, die Frühfassung von Fidelio.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf email teilen

1 November 2017Seite drucken

D

ie Konzerte finden in Belgien (BOZAR Brüssel), Deutschland (Baden-Baden, Köln), Frankreich (Philharmonie de Paris), Griechenland (Megaron Athen), den Niederlanden (Concertgebouw Amsterdam) und Österreich (Theater an der Wien) statt. 

Solisten:
Tareq Nazmi, Don Fernando, Minister (Bariton)
Johannes Weisser, Don Pizarro, Gouverneur eines Staatsgefängnisses (Bariton)
Maximilian Schmitt, Florestan, Gefangener (Tenor)
Marlis Petersen, Leonore, seine Gemahlin (Sopran)
Dimitry Ivashchenko, Rocco, Kerkermeister (Bass)
Robin Johannsen, Marzelline, seine Tochter (Sopran)
Johannes Chum, Jaquino, Pförtner (Tenor)
Florian Feth, erster Gefangener (Tenor, Zürcher Sing-Akademie) 
Matthias Klosinski, Hauptmann (Zürcher Sing-Akademie)
Thomas Trolldenier, zweiter Gefangener (Bariton, Zürcher Sing-Akademie) 

Zürcher Sing-Akademie:
Florian Helgath - Einstudierung
Sebastian Breuing - künstlerische Leitung während der Tournee

Aktuelles Höhepunkte