FINALE DER «1st FOSCO CORTI INTERNATIONAL COMPETITION FOR CONDUCTORS»

CONSERVATORIO G. VERDI TORINO (IT)

Sonntag

27 Juni 2021

Billette:

Billettbestellung:

Klicken Sie hier

Weitere Vorverkaufsstellen:

«

FINALE DER «1st FOSCO CORTI INTERNATIONAL COMPETITION FOR CONDUCTORS»

Konzert und Präsentationschor für die Finalisten

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf email teilen

27 Juni 2021Seite drucken

W

ie sehr ein Dirigent den Klang eines Chores beeinflusst, erweist sich hier schnell! Mit verständlicher und effizienter Probenarbeit, gut lesbarem Dirigat und der Umsetzung der eigenen Interpretation sollen die Finalisten des Wettbewerbes ihr Können beweisen.

 

Dafür wird ihnen ein professioneller Klangkörper zur Verfügung gestellt: die Sängerinnen und Sänger der Zürcher Sing-Akademie! Ein spannendes Erlebnis auch für uns, denn wir lassen uns im kurzer Zeit ganz unvoreingenommen auf manchmal völlig unterschiedliche Interpretationen desselben Stückes ein und setzen um, was uns von den verschiedenen Kandidaten gezeigt wird. Wir freuen uns sehr auf die spannenden Begegnungen mit dem dirigentischen Nachwuchs!

Die Jury für diesen Wettbewerb bildet ein internationales, renommiertes Quintett der Chorszene:

Daniel Reuss (NL), Georg Grün (DE), Ursa Lah (SVN), Lorenzo Donati (IT) und Marco Faelli (IT). 

 

Unter der Leitung von Florian Helgath beschliessen wir ausserdem den Wettbewerb mit einem Abschlusskonzert. Das detaillierte Programm wird in Kürze bekanntgegeben.

Mehr Informationen gibt es auf der -> Website des Wettbewerbs.

Konzertarchiv